Denken Sie rechtzeitig an Ihre Winterreifen, sonst kann es zu unerwünschten Risiken kommen

Der Oktober ist da und es gibt dieses schöne Sprichwort für Winterreifen, von O (Oktober) bis O (Ostern). Dies entspricht nicht genau der Winterreifenpflicht, ist aber ein guter Merksatz den man nicht zu sehr vernachlässigen sollte.

Eine Winterreifenpflicht die an ein bestimmtes Datum geknüpft ist gibt es nicht, sondern es handelt sich eher um eine situative Winterreifenpflicht. Diese gilt für alle Fahrzeugführer und -halter, sprich auch für alle im Ausland zugelassenen Fahrzeuge.

Versicherungsschutz gefährdet

Wer bei schlechten Straßenverhältnissen (Matsch/Schnee/Eis) mit Sommerreifen unterwegs ist und einen Unfall verursacht, kann eine böse Überraschung mit seiner KFZ-Versicherung erleben. Die Haftpflichtversicherung zahlt zwar den entstandenen Fremdschaden, jedoch kann Sie der Versicherer nach § 23 VVG bis zu 5000 Euro in Regress nehmen. Ebenso kann es bei der Vollkaskoversicherung zu Einschränkungen kommen, da das Fahren ohne Winterreifen bei winterlichen Straßenverhältnissen unter grobe Fahrlässigkeit fällt § 81 VVG. Gute KFZ-Tarife beinhalten jedoch den Verzicht auf grobe Fahrlässigkeit.

Achtung, auch als Geschädigter werden Ihnen Sommerreifen zum Nachteil ausgelegt

Sollten Sie als Geschädigter mit Sommerbereifung unterwegs sein, könnte Ihnen eine Teilschuld zugesprochen werden. Z.B. aufgrund eines dadurch längeren Bremsweges.

Bußgelder

Der einfache Verstoß wird mit einem Bußgeld in Höhe von 60 Euro geahndet. Zudem gibt es noch einen Punkt in Flensburg. Kommt es zusätzlich zu einer Behinderung werden 80 Euro fällig und ein Punkt. Neu ist, dass auch der Halter mit 75 Euro und einem Punkt rechnen kann.

Geschwindigkeits-Index beachten

Bitte beachten Sie auch, dass die Höchstgeschwindigkeit Ihrer Winterreifen von der des Fahrzeuges abweichen kann. Aufgrund der weicheren Gummimischung der Winterreifen kann eine überhöhte Geschwindigkeit (höher als am Reifen angegeben) zum Platzen der Reifen führen.

Profina GmbH & Co. KG – Versicherungsmakler Hannover

Facebook
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen